Seitenueberschrift

Umfragen Aussagen zu den Parteien

Ansichten über die CDU, in %: „Mit der CDU öffnet sich die Schere zwischen Arm und Reich weiter“ 71, „Bei der CDU weiß man derzeit nicht, wofür sie steht“ 64, „Merkel hat in der Euro-Krise richtig und entschlossen gehandelt“ 61, „Auf die CDU ist Verlass in schwierigen Zeiten“ 44, Quelle: Infratest dimap
Ansichten über die CDU, in %: 2012 71, 2009 59, 2012 65, 2009 58, Quelle: Infratest dimap
Ansichten über die SPD, in %: „Hat mit Torsten Albig einen guten Spitzenkandidaten“ 70, „Bemüht sich am stärksten um sozialen Ausgleich“ 60, „Man weiß nicht, welche Politik sie in Berlin vertritt“ 64, „Hat mit Hartz IV und der Rente mit 67 ihre Prinzipien aufgegeben“ 58, Quelle: Infratest dimap
Ansichten über die Spitzenkandidaten, in %: „Die CDU hat mit Jost de Jager einen guten Spitzenkandidaten“ 42, „Die SPD hat mit Torsten Albig einen guten Spitzenkandidaten“ 70, Quelle: Infratest dimap
Ansichten über die FDP, in %: „Das Wahlergebnis hat vor allem mit Wolfgang Kubicki zu tun“ 73, „Die FDP in Land und Bund sind im Grunde unterschiedliche Parteien“ 63, „Die Bundes-FDP hat mit Philipp Rösler den falschen Vorsitzenden“ 75, „Ist eine Partei der sozialen Kälte“ 56, Quelle: Infratest dimap
„FDP in Land und Bund unterscheiden sich stark“, in % (Werte von ): Ende April 49,0 , letzte Woche 63,0 , Quelle: Infratest dimap
Ansichten über die Grünen, in %: „Ich fände es gut, wenn sie an der Regierung beteiligt wären“ 70, „Liegen inhaltlich nicht mehr so nah bei der SPD“ 56, „Kümmern sich zu wenig um Wirtschaft und Arbeitsplätze“ 57, Quelle: Infratest dimap
Ansichten über die Piratenpartei, in %: „Gute Alternative für die, die sonst gar nicht wählen würden“ 66, „Sorgen dafür, dass auch mal die Jüngeren was zu sagen haben“ 54, „Sorgen dafür, dass die Politik offener und transparenter wird“ 46, Quelle: Infratest dimap
„Es ist nicht o.k., wenn der SSW entscheidet, wer regiert.“, in %: CDU-Wähler 79, FDP-Wähler 75, Piraten-Wähler 59, SPD-Wähler 54, Grünen-Wähler 45, Quelle: Infratest dimap
„Sagt vor der Wahl ehrlich, was sie durchsetzen will“ (in %) Grüne: ja 53, nein 45; SPD: ja 38, nein 58; Piratenpartei: ja 34, nein 55; CDU: ja 31, nein 65; FDP: ja 22, nein 75; Quelle: Infratest dimap

Chronologie

Alle Wahlen in zeitlicher Ordnung. | mehr

Darstellung: