Seitenueberschrift

Umfragen Aktuelle Themen

Arbeiter wählten..., in %: CDU 42, SPD 41, FDP 5, Grüne 3, Quelle: Infratest dimap
Erstwähler wählten..., in %: SPD 39, CDU 33, Grüne 12, FDP 8, Quelle: Infratest dimap
Kurzentschlossene wählten..., in %: SPD 40, CDU 36, FDP 9, Grüne 7, Quelle: Infratest dimap
Parteikompetenzen (in %) Wirtschaft: SPD 32, CDU 47; Arbeit: SPD 26, CDU 45; Quelle: Infratest dimap
Kandidatenprofil: Passt besser zu NRW, in %: Steinbrück 51, Rüttgers 31, Quelle: Infratest dimap
Profilvergleich (in %) besseres Erscheinungsbild: Steinbrück 68, Rüttgers 19; sympathischer: Steinbrück 58, Rüttgers 25; tatkräftiger: Steinbrück 47, Rüttgers 25; glaubwürdiger: Steinbrück 44, Rüttgers 31; Quelle: Infratest dimap
Wahlentscheidendes Thema: Arbeitsmarkt, in %: für CDU-Wähler 38, für FDP-Wähler 36, für SPD-Wähler 26, für Grüne-Wähler 13, Quelle: Infratest dimap
Wahlentscheidendes Thema: Wirtschaftspolitik, in %: für FDP-Wähler 53, für CDU-Wähler 50, für SPD-Wähler 29, für Grüne-Wähler 16, Quelle: Infratest dimap
Wahlentscheidend war..., in %: Kandidat 19, Programm 46, Parteibindung 28, Quelle: Infratest dimap
Direktwahl Bundeskanzler, in %: Gerhard Schröder 46, Angela Merkel 36, Quelle: Infratest dimap
Wer soll gegen Gerhard Schröder antreten?, in %: Christian Wulff 32, Angela Merkel 28, Edmund Stoiber 18, Quelle: Infratest dimap
Würde es mit der Union wieder aufwärtsgehen?, in %: ja 38, nein 54, Quelle: Infratest dimap
Wie finden Sie das Vorziehen der Bundestagswahl?, in %: finde ich gut 67, finde ich nicht gut 20, Quelle: Infratest dimap
Wem nützt eine vorgezogene Bundestagswahl?, in %: eher der Regierung 16, eher der Opposition 70, Quelle: Infratest dimap
Darstellung: