Seitenueberschrift

Wahlbeteiligung: 60,0%

Nach der Wiedervereinigung wurde die Zahl der Sitze von 78 auf 99 erhöht. Ergebnis, Sitzverteilung sowie Gewinne und Verluste beziehen sich auf die Bundesrepublik Deutschland. Im Europaparlament sitzen neben den hier dargestellten deutschen Vertretern Abgeordnete aus allen anderen EU-Mitgliedsländern.

Europawahl 1994

Parteien unter fünf Prozent

Partei Prozent Stimmen
PDS
4,72
1.670.316
F.D.P.
4,07
1.442.857
REP
3,92
1.387.070
BfB
1,09
385.676
Graue
0,78
275.866
ÖDP
0,77
273.776
APD
0,65
231.265
Statt Partei
0,48
168.738
PASS
0,36
127.104
BP
0,31
110.778
Forum
0,30
107.615
PBC
0,26
93.210
Naturgesetz
0,26
92.031
DSU
0,23
80.618
NPD
0,22
77.227
CM
0,19
66.766
LIGA
0,11
40.115
Autonome
0,11
37.672
BüSo
0,07
23.851
PEAD
0,04
12.992
BSA
0,03
10.678
Familie
0,01
2.781
Stat. Bundesamt

Glossar

EUROPAWAHLEN IN DEUTSCHLAND 1979-2014 (Werte von 2014, in %): CDU 30,0 , CSU 5,3 , SPD 27,3 , Grüne 10,7 , FDP 3,4 , Linke 7,4 , Quelle: tagesschau.de

Chronologie

Alle Wahlen in zeitlicher Ordnung. mehr

Darstellung: